chevron_left
chevron_right
Home

Linde Material Handling zeigt ersten Wasserstoff-Stapler

Der Intralogistik-Anbieter Linde Material Handling Schweiz startete seine Road Show mit seinen neuesten Flurförderzeugen im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern.
Bild: Linde Material Handling Schweiz

Linde Material Handling Schweiz AG ist derzeit auf einer Reise durch die Schweiz und präsentiert dabei seine Neuheiten in verschiedenen Regionen. Die Veranstaltungen finden jeweils im Aussenbereich und unter Einhaltung der Corona-Schutz- und Hygienemassnahmen statt. Erstmals in der Schweiz stellt Linde MH dabei unter anderem den Wasserstoff-Brennstoffzellen-Stapler «FC30» vor.

Der Startschuss zur Road Show von Linde Material Handling erfolgte am 23. September 2020 im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern. Nun geht die Reise weiter. Ein Team von Linde Material Handling Schweiz ist ab dem 1. Oktober immer von 11 bis 16 Uhr vor Ort an den folgenden Terminen:

  • 01.10.2020 S.Antonino (Kanton Tessin) / Geniomeccanica SA
  • 06.10.2020 Vufflens-la-Ville Kanton Waadt) / Camion Transport AG – CTL
  • 13.10.2020 Pratteln (Kanton Baselland) / Planzer
  • 22.10.2020 Wil (Kanton St. Gallen) / Camion Transport AG
  • 27.10.2020 Härkingen (Kanton Solothurn) / Planzer
  • 29.10.2020 Bern / Bern Expo

Auf der Roadshow kann man den neuen Linde H20–H35 (BR1202) und das neue FuelCell-Wasserstoff-Fahrzeug hautnah erleben und live testen. Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und zeitgemässe Energiesysteme sind auch bei Linde ein wichtiges Thema. Durch unser umfangreiches Energiekonzept ist für jedes Bedürfnis eine passende Lösung dabei.

  • Der neue Diesel-Stapler «H20-H35» ist leistungsstark, bedienerfreundlich, robust, wartungsarm und vielseitig einsetzbar
  • Die Schweiz denkt um und die Wasserstoff Technologie breitet sich immer mehr aus. Wasserstoff-Mobilität verfügt über das Potenzial, einen wichtigen Beitrag zur Reduktion der CO2-Emissionen des Verkehrs zu leisten. Linde MH Schweiz präsentiert den ersten FuelCell-Wasserstoff Stapler «FC30» in der Schweiz
  • Die Li-ION Technologie, welche vollständig emissionsfrei ist, bietet zahlreiche Zeit- und Kostenvorteile im Logistikalltag und der dazugehörigen Infrastruktur
  • Alle Energielösungen werden vor Ort gezeigt und die Vorteile demonstriert – unter strenger Einhaltung aller Schutzmassnahmen

Die Experten von Linde Material Handling Schweiz zeigen auf ihrer «Tour de Suisse» die neuesten Sicherheits- und Digitalisierungslösungen, innovative Technologien und beraten zu den vielfältigen Antriebsmöglichkeiten.