chevron_left
chevron_right
Veranstaltungen

Studienfahrt innovative Logistikanlagen

Studienfahrt innovative Logistikanlagen
Bild: zVg

GS1 Switzerland organisiert auch in diesem Jahr wieder die Studienfahrt innovative Logistikanlagen. Die zweitägige Veranstaltung findet am 23. und 24. Juni 2020 statt.

Interessierte haben am 23. und 24. Juni 2020 die Möglichkeit, an der Studienfahrt innovative Logistikanlagen teilzunehmen. In diesem Jahr lautet das Thema «Produktive Logistik».
Die jährliche Studienfahrt von GS1 Switzerland bietet auch 2020 wieder ein abwechslungsreiches Programm:

Diese Firmen öffnen an der 37. Studienfahrt ihre Tore und gewähren einen Blick hinter die Kulissen:

•    Universitätsspital Zürich, Schlieren
•    Hasler & Co AG, Winterthur
•    Paketzentrum der Schweizerischen Post, Frauenfeld
•    Kühlhaus Neuhof AG, Gossau
•    TE Connectivity, Steinach

Programmänderung mit Vorbehalt. 

Die Studienfahrt ist eine attraktive, wenn auch anspruchsvolle, konzentrierte Lern- und Netzwerkplattform. Hier können Interessenten mit einem sehr geringen Zeitaufwand verschiedene «Best-Practice-Beispiele» in der Logistik vor Ort besichtigen und sich mit den Verantwortlichen und Experten austauschen.
 
Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.gs1.ch/Studienfahrt2020